Transportrecht

Für das Fachgebiet Transport- und Speditionsrecht sind besondere Kenntnisse nachzuweisen in den Bereichen:
Recht des nationalen und grenzüberschreitenden Straßentransports einschließlich des Rechts der allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Transportversicherungsbedingungen;
Recht des nationalen und grenzüberschreitenden Transports zu Wasser, auf der Schiene und in der Luft
Recht des multimodalen Transports;
Recht des Gefahrguttransports, einschließlich diesbezüglicher Straf- und Bußgeldvorschriften;
Transportversicherungsrecht;
Lagerrecht;
Internationales Privatrecht;
Zollrecht und Zollabwicklung im grenzüberschreitenden Verkehr sowie Verkehrssteuern;
Besonderheiten der Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit.