Versicherungsrecht

Für das Fachgebiet Versicherungsrecht sind besondere Kenntnisse nachzuweisen in den Bereichen:
allgemeines Versicherungsvertragsrecht und Besonderheiten der Prozessführung;
Recht der Versicherungsaufsicht;
Grundzüge des internationalen Versicherungsrechts;
Transport- und Speditionsversicherungsrecht;
Sachversicherungsrecht (insbesondere das Recht der Fahrzeug-, Gebäude-, Hausrat-, Reisegepäck-, Feuer-, Einbruchdiebstahl- und Bauwesenversicherung);
Recht der privaten Personenversicherung (insbesondere das Recht der Lebens-, Kranken-, Reise- rücktritts-, Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung);
Haftpflichtversicherungsrecht (insbesondere das Recht der Pflichtversicherung, privaten Haftpflicht-, betrieblichen Haftpflicht-, Haftpflichtversicherung der freien Berufe, Umwelt- und Produkthaftpflicht, Bauwesenversicherung);
Rechtsschutzversicherungsrecht;
Grundzüge des Vertrauensschaden- und Kreditversicherungsrechts.