StrafR - 28.06.2024 - 10.00 Uhr: Die Unterbringung in der Entziehungsanstalt (§ 64 StGB)
search
  • StrafR - 28.06.2024 - 10.00 Uhr: Die Unterbringung in der Entziehungsanstalt (§ 64 StGB)

StrafR - 28.06.2024 - 10.00 Uhr: Die Unterbringung in der Entziehungsanstalt (§ 64 StGB)

89,00 €
zzgl. MwSt.

G. Hein: Die Unterbringung in der Entziehungsanstalt (§ 64 StGB): Anordnung – Überprüfung – Vollstreckung 

(10:00 Uhr - 2,5 H)

Referent: Georg Hein, Richter am Amtsgericht Lippstadt

Fortbildung gemäß FAO § 15 im Strafrecht bzw. Medizinrecht am Freitag, den 28. Juni 2024

2,5 Stunden Live Webinar von 10.00 Uhr bis 12.45 Uhr (inkl. 15 Minuten Pause).

Menge

Das haben uns Teilnehmer über Seminare unseres Referenten geschrieben: 

"Ganz herzlichen Dank für den gut sortierten Vortrag."
Monika T., Fachanwältin für Strafrecht

"Vielen Dank! Sehr interessanter Vortrag"
Julia  G., Rechtsanwältin für Straf- und Strafverfahrensrecht

2,5 stündiges Webinar: Richter Georg Hein zum Thema: Die Unterbringung in der Entziehungsanstalt (§ 64 StGB): Anordnung – Überprüfung – Vollstreckung 

Der Gesetzgeber hat im Oktober 2023 die Regelungen zur Unterbringung in der Entziehungsanstalt modifiziert. Der Vortrag soll die Voraussetzungen der Anordnung der Unterbringung nach § 64 StGB darstellen und dabei insbesondere auf erste Entscheidungen zum neuen Recht eingehen. Neue Begriffe wie „Substanzkonsumstörung“ und „überwiegend auf den Hang zurückgehende Taten“ werden erörtert. Zudem soll auf das halbjährliche Überprüfungsverfahren eingegangen werden. Auch hier ergeben sich durch die Neuregelung Veränderungen, die die Fortdauerentscheidung der Gerichte erheblich beeinflussen können.  Dargestellt werden neben der materiellen Rechtslage jeweils auch prozessuale Aspekte. Zuletzt soll noch auf rechtliche Belange während der Unterbringung (Lockerung, Suchtmittelkontrolle, Durchsuchung) eingegangen werden. Hierzu wird ein Überblick über die Maßregelvollzugsgesetze der einzelnen Bundesländer gegeben.

Die goldwerth-Webinare finden ausschließlich auf der Software-Plattform "Zoom" statt. Zur Teilnahme an diesem Webinar brauchen Sie eine stabile Verbindung ins Internet, einen Computer (PC, Notebook mit IOS, Windows oder Linux) oder ein mobiles Endgerät (IOS oder Android) mit einer Wiedergabemöglichkeit für Ton (Lautsprecher, Kopfhörer etc.). Kamera oder Mikrofon sind erwünscht, aber nicht notwendig.

Richter Georg Hein

Georg Hein ist Richter am Amtsgericht Lippstadt und seit 2010 ausschließlich tätig im Strafrecht (Vorsitz Schöffengericht, Einzelrichter, Ermittlungsrichter) und Ordnungswidrigkeitenrecht. Außerdem ist er Prüfer im ersten Staatsexamen und Lehrbeauftragter für Strafrecht an der Hochschule für Polizei und Verwaltung NRW sowie Leiter von Arbeitsgemeinschaften für Referendare und doziert im Bereich der Fachanwaltsweiterbildung im Arbeits- und Sozialrecht.

STR_20240628V