IWR

Für das Fachgebiet internationales Wirtschaftsrecht sind besondere Kenntnisse nachzuweisen in den Bereichen:
Kollisionsrecht (IPR) der vertraglichen und außervertraglichen Schuldverhältnisse;
Internationales Zivilprozess- und Schiedsverfahrensrecht;
International vereinheitlichtes Handelsrecht;
International vereinheitlichtes Gesellschaftsrecht;
Europäisches Beihilfen- und Wettbewerbsrecht;
Grundzüge der Regelungen zur Korruptions-, Betrugs- und Geldwäschebekämpfung im internationalen Rechtsverkehr;
Grundzüge im internationalen Steuerrecht;
Grundzüge der Rechtsvergleichung.

1 Artikel

1 - 1 von 1 Artikel(n)